Artikel mit dem Tag "lingva eterna"



Wort-Schätze · 15. Juli 2020
Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, woher ein bestimmtes Wort oder eine bestimmte Redewendung kommt? Für mich ist es immer wieder faszinierend, sich mit einem einzelnen Wort zu befassen. Ob Wortursprung oder unterschiedliche Bedeutungen, althergebrachter Gebrauch oder Bedeutungsverschiebungen im Laufe der Zeit – unsere Sprache birgt zahlreiche Schätze. Bringen Sie Klarheit in Ihren Wortschatz - es lohnt sich.
Aus dem Leben · 17. Juni 2020
Erleben auch Sie Besprechungen, die zu lange, wenig zielorientiert und für die TeilnehmerInnen nicht motivierend sind? Nutzen Sie ein Basis-Element von LINGVA ETERNA, die wertschätzende Kontaktaufnahme. Sie erzielen damit eine weitreichende Wirkung: Ihre Botschaften kommen an und als Führungskraft führen Sie damit klar. Es stärkt Ihre Präsenz und lässt Sie souverän und professionell wirken. Im folgenden Artikel gebe ich Ihnen dafür einen Einblick.
Wort-Schätze · 15. April 2020
Sie haben mit Sprache Einfluss auf die Wahrnehmung Ihrer Wirklichkeit. Hier finden Sie einige Anregungen, wie Sie mit dem gezielten Gebrauch von bestimmten Wörtern Ihre Stimmung und die Ihrer Gesprächspartner anheben können. Tun Sie etwas für Ihre seelische Gesundheit!
Aus dem Leben · 19. Februar 2020
Schachtelsätze oder gar Bandwurmsätze - damit machen Sie Ihren Zuhörern keine Freude. Erfahren Sie, was den Unterschied ausmacht, um souverän und kompetent zu klingen. Lesen Sie, wie es mir gelungen ist, prägnant zu formulieren und "auf den Punkt" zu kommen.