Wie können wir Video-Home-Training für unsere Familie erhalten?

  1. Wenn Sie Video-Home-Training für Ihre Familie möchten, rufen Sie mich  bitte an unter Telefon 09352/807887. Dabei vereinbaren Sie mit mir ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch, das in der Regel bei Ihnen zu Hause stattfindet.
  2. In diesem Erstgespräch nennen Sie mir Ihre Gedanken und mögliche Probleme in Ihrer Familiensituation und/oder der Entwicklung des Kindes. Ich gebe Ihnen - soweit möglich - eine objektive Einschätzung des Situation und sage Ihnen, ob ich Video-Home-Training als empfehlenswert oder notwendig ansehe.

  3. Kommen wir gemeinsam zu der Auffassung, dass Video-Home-Training nicht nötig ist, wäre der Kontakt beendet. Gegebenenfalls kann ich Ihnen andere Maßnahmen oder Therapeuten empfehlen. Andernfalls geht es so weiter:

  4. Wir klären gemeinsam, ob Ihr Kind eine Frühfördermaßnahme benötigt. Was dann zu tun ist, lesen Sie bitte unter dieser Rubrik.
  5. Andernfalls klären wir Ihren Auftrag und sprechen über meine Leistungen und die Ihnen entstehenden Kosten. Sie erhalten von mir einen Dienstleistungsvertrag, in dem wir die Details festhalten.
  6. Wenn Sie sich für das Video-Home-Training entscheiden, vereinbaren wir einen Termin.